Rechtsgebiet
Rechtsgebiet

Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Ob Sie Verwalter, Mieter, Vermieter, Wohnungs- oder Hauseigentümer sind. Wir beraten Sie umfassend im Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Unser Kollege Rechtsanwalt Sascha Zimmermann war, neben seiner Rechtsanwaltstätigkeit, von 2011 bis 2016 als Geschäftsführer einer WEG- und  Immobilienverwaltung tätig. Im April 2017 schloss er zudem den Fachanwaltskurs für Miet- und Wohnungseigentumsrecht erfolgreich ab.

Unter Einbeziehung seiner Praxiserfahrung vertritt er:

Vemieter (Wohnraum und Gewerberaum)

Ihr Mieter zahlt seine Miete, die Kaution oder die Betriebskosten unpünktlich, nur teilweise oder oder gar nicht? Wir beraten Sie zum möglichen Vorgehen. Nicht nur unter juristischen, sondern auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Für Sie übernehmen wir die:

  • Abmahnung
  • Forderungsdurchsetzung
  • Zahlungsklage
  • ordentliche wie fristlose Kündigung
  • Räumungsklage
  • etc.

Es bahnt sich ein neues Mietverhältnis an? Gerne überprüfen wir für Sie den verwendeten Mietvertrag oder fertigen Ihnen einen Mietvertragsentwurf.

Ihr Mieter zieht aus und hinterlässt die Wohnung beschädigt zurück? Wir prüfen etwaige Ansprüche, sprechen über ein wirtschaftlich sinnvolles Vorgehen, achten auf die laufenden Fristen und betreiben die gerichtliche wie außergerichtliche Durchsetzung. Gerne geben wir Ihnen schon im Vorfeld der Übergabe praktische Tipps, um mögliche Ansprüche später erfolgreich durchsetzen zu können.

Mieter

Unberechtigte Forderungen, überhöhte Betriebskostenabrechnungen, Streit während des Mietverhältnisses, Streit beim Auszug oder unberechtigte Kündigungen. Wir beraten und vertreten Mieter u.a. bei:

  • Betriebskostenabrechnungen (Prüfung/ Widerspruch)
  • Mietmängeln (Mangelanzeige, Mietminderung, selbständiges Beweisverfahren, Kostenvorschussklage etc.)
  • Kündigung durch den Vermieter (Prüfung der Wirksamkeit, mögliche Gegenmaßnahmen, Schadenersatz bei vorgetäuschtem Eigenbedarf)
  • Räumungsklage (Abwehr)
  • Beendigung des Mietverhältnisses (fristlose Kündigung durch den Mieter wegen Pflichtverletzung des Vermieters)
  • Prüfung von Mietverträgen (Wirksamkeit Klauseln zu Schönheitsreparaturen, Kündigungsverzicht, Hundehaltungsverbot, Bürgschaftserklärungen)
  • Kautionsguthaben (Rückforderungen nach Mietende)
  • etc.

Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) / WEG-Verwalter

Ärger in der Wohnungseigentümergemeinschaft? Notwendige Sanierungsmaßnahmen werden nicht beschlossen? Ein Eigentümer hat bauliche Veränderungen vorgenommen? Der Verwalter rechnet falsch, verspätet oder gar nicht ab? Ein Eigentümer torpediert Beschlüsse der Eigentümerversammlung?

Wir beraten u.a. zu:

  • Hausgeldschulden (außergerichtliche wie gerichtliche Geltendmachung)
  • Rechten und Pflichten von Eigentümern
  • Grundlagen des gemeinschaftlichen Zusammenlebens
  • Auslegung von Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung
  • ordnungsgemäßer Verwaltung
  • baulichen Veränderungen (Klage auf Beseitigung)
  • Beschlussanfechtung
  • Klage auf Zustimmung zu einem Beschluss
  • Änderung des Kostenverteilungsschlüssels
  • etc.

Nachbarn/ Grundstückseigentümer

Schlecht ist, wenn das nachbarschaftliche Verhältnis nicht funktioniert. Gut ist, einen Rechtsanwalt an seiner Seite zu wissen, bei wuchernden Hecken, Dauerpartys oder Grenzstreitigkeiten.